Profitieren Sie von unserer aktuellen Sonderaktion!

Sebastian und das GO-TRYKE* in ein paar Worten

* ein Patent auf das GO-TRYKE® ist angemeldet
 
Sebastian und das GO-TRYKE* in ein paar Worten
* ein Patent auf das GO-TRYKE® ist angemeldet
 

Aktuelle Medienberichte über GBY

Radio-Canada
 
Faire Face
 
National Geographic
 

Menschen mit eingeschränkter Mobilität, die ihre physischen Möglichkeiten bei ihren täglichen und familiären Tätigkeiten eigenständig erweitern möchten, verbessert GBY ihre Bewegungsfähigkeit mit dem GO-TRYKE®, einem elektrischen Dreirad, das Erstaunliches leistet, und gleichzeitig Erleichterung in ihre Behinderung bringt.

Das GBY-Team

Entwickelt von und für Menschen mit eingeschränkter Mobilität

Das GO-TRYKE® wurde von einem partiellen Tetraplegiker für Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen entwickelt.

Schweizer Qualität

Wollen Sie das Beste? Wir auch!
Deshalb ist das GO-TRYKE® in der Schweiz entwickelt und exklusiv bei GBY montiert.

Intelligente Bewegung

Mit dem GO-TRYKE® bewegen die Arme und Beine gleichzeitig, natürlich und unabhängig voneinander, also asynchron, wie dies auch auf gewissen Rehabilitationsgeräten der Fall ist. Die Zeit, die man mit dem GO-TRYKE® verbringt, verleiht also doppelten Gewinn.

Freizeit

Frische Luft atmen, neue Landschaften entdecken oder Orte erreichen, die bislang unerreichbar waren, Ausflüge mit der Familie oder mit Freunden machen: all dies ist mit dem GO-TRYKE® möglich.

Sport

Wollen Sie sich selbst übertreffen, ihre Grenzen erweitern, neue Wege ergründen?
Ihr GO-TRYKE® wird bald zu ihrem Lieblingspartner!

Elektrisches Fahrrad

Schneller? Weiter? Länger? Höher? Sie entscheiden, wie Ihnen der Elektromotor behilflich sein kann.

Klappbarer Rahmen für einfachen Transport

Dank seines klappbaren Rahmens kann das GO-TRYKE® problemlos in den meisten gängigen Fahrzeugen transportiert werden.

Entwicklungsfähiges Gerät

Sie haben die verschiedensten Möglichkeiten, das GO-TRYKE® auszuwählen, das Ihren Bedürfnissen am besten entspricht oder Ihren Bedürfnissen entsprechend weiterentwickelt werden kann.

Standart-Bauelemente

Das GO-TRYKE® wurde mit Standard-Bauelementen gebaut, die ausgewechselt und ersetzt werden können. Reparaturen können von jedem Fahrradmechaniker ausgeführt werden.

Ihr Feedback

  • Ein grosses Danke an das gesamte GBY-Team. Immer ein offenes Ohr für den Kunden, um eine individuelle Lösung zu finden. So ein junges Team, aber schon enorm kompetent und sehr sympathisch.

    Mario F.

  • Es ist unglaublich, meine Beine haben instinktiv den Reflex des Tretens wiedererlangt!
    Vor dem GO-TRYKE-Test hatte ich steife Beine, jetzt sind sie weich. Die Tatsache, dass sich die Beine bewegen, bewirkt eine Lymphdrainage.

    Laurent D.

  • Das ist der absolute Wahnsinn!!! Es geht überall hin, es steigt überall hin und als Bonus lässt es die Beine arbeiten. Der spielerische Aspekt wird therapeutisch. Ist klar, dass GBY das GO-TRYKE sehr gut entworfen hat.

    Laurent D.

  • Ich freue mich jetzt schon auf die gemeinsamen Rad-Touren mit meiner Frau Dilek: gemeinsame Erkundung von Ortschaften, die mir jetzt noch unzugänglich sind.

    Sonat D.

  • Das GO-TRYKE ist wirklich grossartig, ja aussergewöhnlich. Ich war auf einer Wolke, ich empfand während der Probefahrt eine grosse Freude, mit meiner Frau im Wald spazieren gehen und entspannen zu können, was ich seit mindestens 25 Jahren nicht mehr getan habe.

    Fabrice V.

  • Das GO-TRYKE ist nicht nur ein Freizeitgerät, es liefert gleichzeitig eine funktionelle und psychologische Therapie. Das GO-TRYKE tut indirekt auch viel Gutes für die Menschen, die das Leben von Menschen mit eingeschränkter Mobilität teilen.
    Ein grosses DANKE an das gesamte GBY-Team für diese Erfindung, die zweifellos allen zukünftigen Besitzern unermessliches Glück bringen wird.

    Fabrice V.

  • Der Vorteil vom GO-TRYKE ist, dass es sich nicht um ein Fahrrad nur für eine gezielte Behinderung handelt. Ob Du Para, Tetra, Hemi bist, mit GBY wird es immer eine Lösung geben, um Dich zum Fahrradfahren zu bringen.

    Laurent D.

  • Sebastian Tobler ist ein echter Mechaniker und das GO-TRYKE ist ein Swiss-made Wunderwerk. Die Lösungsansätze verweisen andere Handbikes in den Rang der Prähistorie.

    Laurent D.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Nutzung unserer Website zu erleichtern. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.